Videos

Tandem Kreuzheben - 2. Heben für Leben

veröffentlicht am 08.04.2011, 10:11 öffentlich 9.388 Aufrufe
Eindrücke vom Tandem Kreuzheben im Rahmen des Heben für Leben am 02.04.2011 im Outback Gym Mainz

18 Kommentare

Neuer Kommentar
  1. mal ne frage..
    manche heben doch da echt mit nem ziemlich runden rücken
    wenn bei den technik-check videos einer so heben würde, würde es ordentlich kritk hageln oder täusch ich mich da?
    ich kann mir eif nich vorstellen dass man davon keine rückenprobleme bekommt
    klärt mich mal auf bitte :D
  2. diese leistungen sind wirklich nicht zu verachten
    #06#
    aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es keine auswirkungen hat, wenn man, wenn auch nur beim wettkampf, eine schlechte technik hat
    ich meine bei 200kg aufwärts, kann da schon bestimmt ziemlich viel schief gehen
    Geändert von Sh4d0w.hunt3r am 09.04.2011, 14:00.
  3. Zitat ps3_zocker
    mal ne frage..
    manche heben doch da echt mit nem ziemlich runden rücken
    wenn bei den technik-check videos einer so heben würde, würde es ordentlich kritk hageln oder täusch ich mich da?
    ich kann mir eif nich vorstellen dass man davon keine rückenprobleme bekommt
    klärt mich mal auf bitte :D


    Das nennt man Semi Rounded Back -> unterer Rücken gerade, oberer Rücken eingerudet. Ist optimal für schweres Kreuzheben da man so die max. Kraft aufgrund des kürzeren Weges entfalten kann und nein ist nicht schlecht für den Rücken. Ich sag nur Konstantinovs (da sieht man die Technik sehr schön) mit 430 Kg, wer da eine schlechte Technik hat, der macht Kreuzheben zum letzen Mal in seinem Leben ;)
  4. Gelangweilt hat er sich nicht, war aber auch bestimmt nicht sein Maximum.
    Immer hin ist der gute Junge 2facher Dt. Meister, Europameister und Weltmeister in der Teen Klasse bis 90kg der WPF. Ach ja, Weltrekordler ist er auch noch #06#
  5. Alleine hat er schon 270,5kg gehoben, im K3K und mit Equipment.

    Das Wippen ist halt ein fester Rhytmus vorm Heben, machen wir alle so. Dadurch das wir direkt nach dem Heben anziehen nutzen wir den sogenannten "Dehnreflex".
    Unserer Meinung besser wie das ewige Rumgehampel unten an der Hantel nach dem Greifen. Bedeutet natürlich aber, dass der Griff beim Runtergehen direkt sitzen muss.
- bitte beachte unsere Netiquette!