Videos

Olimp Challenge 2011 Fibo Power

veröffentlicht am 20.04.2011, 09:14 öffentlich 11.467 Aufrufe
Fibo Power 2011 Olimp Challenge Final

72 Kommentare

Neuer Kommentar
  1. Also Achim,ich weis Du bist auf Diät aber so dünnhäutig und sensibel wie Du Dich hier gibst ist schon traurig!!! ;(
    Was ich hier zu Deiner Platzierung lese ist sachliche Kritik und daß bei einem Kampfrichter wenn er sich bei seinen "Kollegen" zur Bewertung stellt solch Verdacht aufkommt ist logisch und nachvollziehbar,meiner Meinung nach auch verständlich!
    Du bist im Austeilen sonst auch recht gut dabei, nur leider kannst Du augenscheinlich schlecht selbst mit Kritik umgehen,naja liegt wohl an der Diät.
    Deine Hausaufgaben hast Du gemacht,harte Muskulatur hast Du präsentiert,die Linie und Proportionen sind gottgegeben da hast Du selber wenig Einfluß darauf,Präsentation war mäßig da darf man wohl auch nicht darüber hinwegsehen wenn man ehrlich sein will!
    Bin auch BB-Kampfrichter bei mir bekommst Du Platz 5,meine Einschätzung weil Symethrie und Harmonie als wichtige Bewertungspunkte zu sehr abfallen und zusätzlich die Präsentation überarbeitungsbedürftig ist!
    Viel Erfolg für die laufende Saison!
    Geändert von r-iron am 21.04.2011, 13:20.
  2. Zitat r-iron
    Also Achim,ich weis Du bist auf Diät aber so dünnhäutig und sensibel wie Du Dich hier gibst ist schon traurig!!! ;(
    Was ich hier zu Deiner Platzierung lese ist sachliche Kritik und daß bei einem Kampfrichter wenn er sich bei seinen "Kollegen" zur Bewertung stellt solch Verdacht aufkommt ist logisch und nachvollziehbar,meiner Meinung nach auch verständlich!
    Du bist im Austeilen sonst auch recht gut dabei, nur leider kannst Du augenscheinlich schlecht selbst mit Kritik umgehen,naja liegt wohl an der Diät.
    Deine Hausaufgaben hast Du gemacht,harte Muskulatur hast Du präsentiert,die Linie und Proportionen sind gottgegeben da hast Du selber wenig Einfluß darauf,Präsentation war mäßig da darf man wohl auch nicht darüber hinwegsehen wenn man ehrlich sein will!
    Bin auch BB-Kampfrichter bei mir bekommst Du Platz 5,meine Einschätzung weil Symethrie und Harmonie als wichtige Bewertungspunkte zu sehr abfallen und zusätzlich die Präsentation überarbeitungsbedürftig ist!
    Viel Erfolg für die laufende Saison!


    r-iron...hab gesehen du postest in nac threads...wahrscheinlich kennst du ifbb verhalten zuwenig...kritik ist nicht erlaubt...zuerst kommen die ganzen ja-sager zur verteidigung (in der hoffnung selber besser zu platzieren)...dann kommen die sperre-drohungen...aber bloss keine kritik zulassen
  3. Und warum das Ganze? Weil die IFBB und damit auch der DBFV von Alien-Illuminaten unterwandert ist, jetzt ist es raus.

    Merkt Ihr eigentlich noch was?

    Und in der Tat: Sie wurde gefordert, hier ist sie, die Sperredrohung.
  4. Sachliche Kritik ist ok.

    Nicht ok ist es, wenn unter dem Deckmantel sachlicher Kritik gezielt gegen jemanden Stimmung gemacht wird.

    Ich habe hier leider den Eindruck, dass die Kritik an Achim hauptsächlich von denen ausgeht, die den Verband kritisch sehen.

    Und das ist dem Athleten gegenüber sehr, sehr unfair.

    Gruß
    Geändert von Stephen am 21.04.2011, 18:59.
  5. Zitat pimprider
    Zitat -RühlMutant-
    Wie ihr mich aufregt seid doch einfach mal froh dass es in deutschland diese wks gibt für euch undankbaren schweine reißt sich der dbfv den arsch auf und denn auf der fibo nich mal stimmung machen einfach pfeifen seid ihr

    Weichlappen die keine ahnung von irgendwas hben

    es ist mir kein wunder dass es in deutschland früher nie zum pro wk kam
    bei den idioten lohnt sich es nicht an alle die meinen der bbfv ist scheiße organisiert


    Hamdullah war klasse #04# (**)
    lesukov das kindermonster #12#


    Sehr befremdlich finde ich auch das ein User wie dieser der mit Beleidigungen nur so um sich schmeißt nicht verwarnt wird oder sein Kommentar editiert wird.

    Wurde bei schon wesentlich harmloseren Beiträgen so gemacht!

    mfg


    eure beiträge greifen die athleten meistens persönlich an ich nenne die allgemeinheit #04#
  6. Zitat CookinT
    Jeder hat das Recht in angemessenem Ton seine Meinung zu äußern, aber diese Verschwörungstheorien sind einfach eine Frechheit.


    was meinst du denn mit dieser verschwörungstheorie?
  7. Zitat CookinT
    Alles Mauschelei beim DBFV etc. - solchen lächerlichen Müll.


    wir hatten einen england grand prix, in dem ein rockel beschi$$en wurde...danach hat ein janner freimütig erzählt, dass der name mitgewertet wird...jetzt wo ein deutscher, der noch dazu auch kampfrichter ist, der nutzniesser dieser namensbevorzugung ist, soll plötzlich alles eine verschwörungstheorie und lächerlicher müll sein...
  8. Naja ich habe meine Erfahrungen in Bezug auf BB beim NAC UND beim DBFV gesammelt und Wettkämpfe für beide Verbände ausgerichtet!
    BB und die Bewertung unterliegt gerade im Bezug auf Symethrie und Harmonie immer dem persönlichen Geschmack des Betrachter`s und auch Kari`s sind nur ebensolche.
    Ich war bei DBFV-Veranstaltungen da wurde meinem Geschmack nach fair gewertet und auch bei NAC Meisterschaften da konnte ich einige Wertungen nicht nachvollziehen und umgekehrt ! Ich glaube das liegt immer gerade an der Qualität der jeweils eingesetzten Wertungsrichter.
    Nun bin ich aber selbst Kari und ein sehr interessierter Beobachter und mir ist aufgefallen daß sich nach DBFV Veranstaltungen einige Wertungsrichter regelrechten Befragungsorgien ihrer Kollegen stellen müssen warum sie den einen oder anderen Athleten denn nun so und nicht anders bewertet haben.Das ist Einschüchterung und nimmt natürlich suggestiv Einfluß auf künftige Wertungen! War selber bei einigen solcher Fälle persönlich anwesend und deshalb kann ich sagen daß diese Praxis,die ja eigentlich mehr eine menschliche Schwäche ist,beim DBFV häufig anzutreffen ist.
    Das Ganze ist aber eigentlich kein Problem des Verbandsnamens sondern liegt an der Anhäufung von Menschen mit der gleichen charakterlichen Schwäche innerhalb dieses Verbandes,nämlich derer die nicht entspannt Meinungen und Ansichten anderer Mitmenschen akzeptieren können! Schade ist sowas natürlich für die Athleten,die haben aber ja die freie Wahl bei wem sich sich auf die Bühne stellen.
    Frohe Ostern,Gesundheit und Sport frei! #03#
    Geändert von r-iron am 22.04.2011, 15:09.
  9. Aber das ist doch genau der Punkt. Unseren Sport kann man nicht wirklich objektiv werten. Es gibt Richtlinien, aber letztlich sind die Wertungen immer subjektive Einschätzungen der Judges. Dann daraus so ein Trara zu machen ist einfach völlig überzogen.

    Dass Ihr beide den DBFV nicht wirklich mögt, ist ja bekannt. Es gibt aber halt auch immer 2 Seiten. ;)
    Geändert von Thomas am 22.04.2011, 15:23.
  10. Sach mal CookinT, erhoffst du dir selbst bessere Platzierungen wenn du wieder antrittst durch dein Geschreibe? Ist eine ehrlich gemeinte Frage. Wäre nett wenn du darauf antworten würdest, ohne einen Bann zu verteilen oder den Post einfach zu löschen.
  11. Klar, das ist meine einzige Motivation.

    So ein Dummgelaber wieder. Nochmal zum Mitschreiben: Mir geht es vor allem um die Art und Weise, wie hier Achims Leistung mit Füßen getreten wird. Es waren genügen Leute mit ausreichend Sachverstand vor Ort, die diese Entscheidung ebenfalls völlig korrekt finden. Selbst wenn man das anders sieht: Hier so abzugehen ist einfach unverschämt. Ich hab mich ganz kurz nach dem WK mit Achim unterhalten und ich habe selten einen Athleten so glücklich erlebt, glücklich und stolz weil er mit Leuten wie Handullah und Aleksey auf der Bühne stehen durfte und dabei nicht völlig untergegangen ist. Und sorry, wenn ich dann mitbekomme, wie hier aus der Ferne sowas kaputt geredet wird, da kommt es mir hoch.

    Wer hätte denn auf 3 gesollt?

    Jimmy? Sorry, aber das echt nicht. Er hat einen genialen Körper, aber es gibt mehr Bewertungskriterien als eine schöne Linie. Wenn er so weiter macht, gehört im zweifellos die Zukunft, aber bei der OC war es noch nicht so weit.

    Mario? Zu wenig Beine und nicht Achims Härte.

    Marshel: War nicht wirklich in Bestform und so reicht es dann nicht.

    Und die Kritik am DBFV ist einfach frech. In einem subjektiv bewerteten Sport wird es immer strittige Entscheidungen geben. Aber den DBFV zu dämonisieren, das ist unverschämt und unpassend und wird hier in der For mnicht toleriert, auch wenn 1000 Leute wieder "Zensur" schreien.

    Das sind meine Beweggründe. Auf der Bühne will ich für meine Leistung bewertet werden, für nichts anderes und ich bin mir sehr sicher, Achim sieht das nicht anders. Aber bitte von Leuten mit ausreichend Sachverstand und vor allem Leuten, die vor Ort waren. Im Rahmen meiner Tätigkeit hier werde ich aber definitiv solchen Mist nicht unkommentiert lassen und wenn nötig auch entfernen.
  12. alter was hier abgeht und dieser jan linke sippl typ und seine jana sind die lächerlichsten die es gibt :-) :-)

    cookint lass dich nich so ärgern wennn sie den dbfv nicht mögen müssen se ja nich deutsches bb ansehen zwingt sie niemand
    und ihre theorien dind das alllerletzte
  13. Zitat -RühlMutant-
    alter was hier abgeht und dieser jan linke sippl typ und seine jana sind die lächerlichsten die es gibt :-) :-)

    cookint lass dich nich so ärgern wennn sie den dbfv nicht mögen müssen se ja nich deutsches bb ansehen zwingt sie niemand
    und ihre theorien dind das alllerletzte

    meine lächerlichen theorien ? :D

    es gibt sogar urteile wegen koruption in der ifbb...und leute, die deswegen einsitzen...übrigens, der atleth, der das damals aufdeckte wurde auch als verschwörungstheoretiker beschimpft und deswegen gesperrt...
    ich will jetzt nicht näher darauf eingehen...aber nur soviel...ich betreue schon seit über 25 jahre atleten, amateure und pros und habe etwas mehr einblick als andere...habe auch einen ganzen odner mit aussagen von kampfrichtern...ehemalige und aktive

    also...wahrscheinlich gehst morgen in deiner kindlichen naivität den osterhasen suchen :D
  14. Zitat CookinT
    Klar, das ist meine einzige Motivation.

    So ein Dummgelaber wieder. Nochmal zum Mitschreiben: Mir geht es vor allem um die Art und Weise, wie hier Achims Leistung mit Füßen getreten wird. Es waren genügen Leute mit ausreichend Sachverstand vor Ort, die diese Entscheidung ebenfalls völlig korrekt finden. Selbst wenn man das anders sieht: Hier so abzugehen ist einfach unverschämt. Ich hab mich ganz kurz nach dem WK mit Achim unterhalten und ich habe selten einen Athleten so glücklich erlebt, glücklich und stolz weil er mit Leuten wie Handullah und Aleksey auf der Bühne stehen durfte und dabei nicht völlig untergegangen ist. Und sorry, wenn ich dann mitbekomme, wie hier aus der Ferne sowas kaputt geredet wird, da kommt es mir hoch.

    Das sind meine Beweggründe. Auf der Bühne will ich für meine Leistung bewertet werden, für nichts anderes und ich bin mir sehr sicher, Achim sieht das nicht anders. Aber bitte von Leuten mit ausreichend Sachverstand und vor allem Leuten, die vor Ort waren. Im Rahmen meiner Tätigkeit hier werde ich aber definitiv solchen Mist nicht unkommentiert lassen und wenn nötig auch entfernen.


    wo wurde denn die leistung von achim mit füssen getreten hier?vlt solltest nomma richtig lesen...niemand hat seine leistung in frage gestellt....und was is daran unverschämt seine meinung hier sachlich zu äussern?

    du schreibbst selba das ein athlet für seine leistung bewertet werden will,aber akzeptierst die meinung andrer user nich...wie alt bist du eigentl....absoluter kindergarten
  15. Ich akzeptiere jede Meinung. Mir geht es primär um die Art und Weise.

    1. konnte mir noch niemand hier sinnvoll begründen, wer hätte auf 3 stehen sollen.

    2. ist es ein extremer Unterschied ob man schreibt: ich hätte xy auf 3 gesehen, oder ob man schreibt: Platz 3 ist unverdient.

    Aber wie auch immer.

    Frohe Ostern! *ostersmilie1* *ostersmilie*
  16. Zitat AWE
    Viel Neid - viel Ehr...

    Werdet dieses Saison noch jede Menge Zeit und Gelegenheiten haben Eure Verschwörungstheorien, Kampfrichtergeschenke und was weiss ich was vom Stapel zu lassen, denn ich hab noch einiges vor...

    Schaun mer mal wie der Blasse, ohne Rücken, ohne Bauch ohne Linie und Symmetrie, der nicht posen kann am Samstag bei Heavyweight Cup abschneidet...

    Aber egal wie es ausgeht, die Sprüche hier werden eh wieder die selben sein...



    Hey AWE ganz ehrlich aus einem Fiat kann man keinen Ferrari machen....
  17. Schön, dass der Lauf der Zeit die Wahrheit ans Licht bringt...

    Und schön, dass man mit nem Fiat sogar 2 x die Formel 1, sprich die Männer III auf der Deutschen des DBFV gewinnen kann.

    Prost #13# an alle Neider, Hater und DBFV-Hasser!!!
- bitte beachte unsere Netiquette!