Videos

Best Body Nutrition Athlet Manuel Bauer spricht über seine Ernährung

veröffentlicht am 06.11.2012, 12:03 öffentlich 22.533 Aufrufe
Der Best Body Nutrition Athlet Manuel Bauer gibt einen kleinen Einblick in seinen Alltag. Das Thema Ernährung wird ganz groß geschrieben und nimmt viel Zeit in Anspruch. Seht selbst wie der Bodybuilder in der Küche steht und die Mahlzeiten für den nächsten Tag zubereitet.

70 Kommentare

Neuer Kommentar
  1. Zitat ersatzweise
    Also meine Hochachtung für diese Ernährungsdisziplin. Das kann ein normal berufstätiger Mensch wohl kaum dauerhaft durchhalten. Zudem ist dieses ständige Mästen auf die Dauer auch extrem nervig.

    Aber das ist eben auch der Unterschied zwischen einem Profi oder guten Amateur und einem Fitness-Sportler.

    Unabhängig davon sollte jeder wissen: Wer mehr isst, der stirbt früher. Dazu gibt es bereits einige nachhaltige Studien. Die Verarbeitung dauerhaft größerer Nahrungsmengen lässt den Körper offenbar schneller altern.


    Dann dürfte Reiner Calmund schon seit 10 Jahren nicht mehr leben *professor*
  2. Zitat KonfuziusXXL
    Zitat ersatzweise
    Also meine Hochachtung für diese Ernährungsdisziplin. Das kann ein normal berufstätiger Mensch wohl kaum dauerhaft durchhalten. Zudem ist dieses ständige Mästen auf die Dauer auch extrem nervig.

    Aber das ist eben auch der Unterschied zwischen einem Profi oder guten Amateur und einem Fitness-Sportler.

    Unabhängig davon sollte jeder wissen: Wer mehr isst, der stirbt früher. Dazu gibt es bereits einige nachhaltige Studien. Die Verarbeitung dauerhaft größerer Nahrungsmengen lässt den Körper offenbar schneller altern.


    Dann dürfte Reiner Calmund schon seit 10 Jahren nicht mehr leben *professor*


    Der hat sicherlich Diabetes wenn er sich kiloweise mit zucker voll pumpt ;).

    Aber da ist einfach was wahres dran über 1 kg fleisch pro Tag belastet den Körper einfach. Bodybuilding ist sowieso nicht das gesundeste das wissen wir alle nur die meisten verdängen es . Darum lieber fitnessmodels als vorbild anstatt etwas unrealistisches
    Geändert von Musclegod20 am 07.11.2012, 21:32.
  3. Hallo Manuel,
    vielen Dank für deine Mühe. Find ich klasse, dass du hier deinen Fans einen detaillierten Einblick in deine tägliche Ernährung. Super! Viel Erfolg und ich wünsch dir ,dass du auch alles so durch hälst wie du dir das vorstellst :)
    lg
  4. Instant Haferflocken!!! #10# Die kannst du in Shaker machen, und den kann man in die Spülmaschine stellen. Den Mixer muss man von Hand putzen! Das spart nochmal Zeit am Morgen *drehsmilie*
  5. Super Video Manuel. Du hast mich jetzt richtig heiß gemacht auf diese Süßkartoffeln :D Würde mich sehr freuen über ein Trainingsvideo von dir, wo du die Hamstrings rannimmst. Eine der Muskelgruppen, zu denen nie wirklich viel gesagt wird und du scheinst wirklich Wert darauf zu legen, da du einen Extra Tag heirfür einlegst. Wir freuen uns weiterhin über jeden Ratschlag, den wir von dir kriegen können :)
  6. Süßkartoffel in der Micro, sehr interessant und in 7 min fertig. Vom Manuel kann man was lernen, wird nie fad wenn man ihm zuschaut.
  7. Zitat Kayno
    Zitat Arthi255
    Wieviel kostet die Ernährung am Tag ? also ungefähr
    Ich würde sagen ca. 20 Euro.

    netma ohne supps kommt man da mit 20 aus, ich schätze über 30
    Geändert von ---c--- am 12.11.2012, 23:57.
  8. Zitat ---c---
    Zitat Kayno
    Zitat Arthi255
    Wieviel kostet die Ernährung am Tag ? also ungefähr
    Ich würde sagen ca. 20 Euro.

    netma ohne supps kommt man da mit 20 aus, ich schätze über 30


    Wo gehst du denn einkaufen? O_o. Wenn man so viel isst, kauft man meist auch bei Großhandel wie Metro. 20 Euro reicht völlig aus.
- bitte beachte unsere Netiquette!