Innovativ - für Mutige! ;)

Vegane Granatapfel-Vanillie-Schoko-Brownies

Ungewöhnliches Rezept, leckeres Ergebnis: Die veganen Schoko-Brownies

"Vegane Schoko-Brownies? Das kann doch gar nicht schmecken."
Lass dich auf dieses Experiment ein und wir beweisen dir das Gegenteil! Spätestens nach dem ersten Probiertest wirst du genauso davon überzeugt sein wie unsere Testesser. High Protein, Low Fat - und garantiert lecker.

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 160° Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Alle Zutaten, bis auf die Granatapfelkerne, mit etwas Flüssigkeit gut durchmixen, bis eine cremige Masse entsteht. Sie sollte nicht zu flüssig sein, deswegen vorsichtig mit dem Flüssiganteil vorgehen und schlückchenweise dazugeben.
  3. Die Granatapfelkerne unterheben und ein paar als Topping übriglassen.
  4. Die Teigmasse auf das Backpapier geben, mit den Granatapfelkernen bestreuen und für ca. 20-25min den Ofen schieben. Je kürzer, desto weicher bleiben sie in der Mitte.
  5. In gleichgroße Brownies teilen nach dem Abkühlen und schmecken lassen.

Nährwerte

  • 640 Kcal
  • 47g Protein
  • 84g Kohlenhydrate
  • 9g Fett

Nach oben